Graffiti-Workshops

Mindestens an sechs Wochenenden im Jahr bieten wir in Kooperation mit den Falken oder dem Spunk Workshops für Nachwuchs-Sparyer*innen an. Diese Workshops sind kostenlos und umfassen einen Einstieg in die Graffiti-Kunst von der Geschichte, über das Zeichnen erster Skizzen und dem Ausprobieren mit der Dose bis hin zu einem ersten kleinen Projekt an einer Wand oder ein Garage ist alles dabei, was für den Einstieg wichtig ist.

Die Daten zu den nächsten Workshops gibt es hier im Kalender oder in den beiden Graffiti-Standorten Spunk (Festweg 21) und dem Fritz-Erler-Haus (Am Freistuhl 4).